Sonntag, 12. Februar 2012

Valentinsgeschenk für den allerliebsten Liebling

Hallo ihr Lieben!

Da ich am Dienstag (Valentinstag) lange arbeite und erst spätabends heimkomme,
bekommt mein Lieblingsmann sein Valentinsgeschenk am 14.02 schon zum Frühstück.
Eigentlich wollte ich ja gar nichts machen,
aber dann dachte ich mir, eine Kleinigkeit wäre doch nett. 
Da kam mir die Idee ein Herz zu sticken. 
Gestickt habe ich schon lange nicht mehr 
deshalb musste ich erst mal die Stickutensilien zusammensuchen.
Dabei habe ich auch noch ein paar Perlen gefunden
die ich auch noch miteinsticken konnte.



Das fertige Herz in einen schönen Silberrahmen spannen
und schon hatte ich ein schnelles Valentinsgeschenk.
Das kann der Lieblingsmann sich auf seinen Schreibtisch stellen.




Ich kann den Post heute schon zeigen weil der Lieblingsmann
hier nicht mitliest.
Er meint früher oder später
bekommt er ja sowieso alles zu sehen oder zu essen oder erzählt.
Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag.

Liebevolle Grüße
Andrea

P.S. Vielen Dank für Eure liebevollen Kommentare!

Kommentare:

  1. Oh, was für eine schöne Idee! Bei uns wird auch seit gestern fleißig gebastelt.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea ,

    Dein gesticktes Herz sieht wunderschön aus und Dein Lieblingsmann wird sich bestimmt darüber freuen !
    Zum Valentinstag gehört schon ein kleine Aufmerksamkeit !

    Liebe Knuddelgrüße

    Diana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!
    Ich finds immer schön, wenn man diese Tage nicht außer Acht lässt und sich eine Kleinigkeit schenkt, oder gemeinsam gönnt!!!
    Wir gehen futtern... 7 Gänge! :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Valentinstag
    Nicole

    AntwortenLöschen