Dienstag, 7. Februar 2012

Schals kann man nie genug haben

Hallo ihr Lieben!

Bei dem Wetter ist man um jeden Schal den man besitzt froh.
Im letzten Jahr habe ich mir diesen Schal aus Baby Alpaca Wolle gestrickt.
Er ist super weich und ganz leicht.
Die Perlen waren zwar ein bißchen kniffelig einzustricken,
aber es hat sich gelohnt, 
sie sehen wunderschön aus. 





Ich wünsche Euch noch einen schönen Dienstag.

Liebevolle Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Beautiful knitted scarf. Lovely to wear when its cold outside:-) Love from Lilli

    AntwortenLöschen
  2. Wow, für sowas reichen meine Strickkünste bei Weitem nicht aus, Dein Schal ist wunderschön!
    Liebe Grüße
    Sabine
    PS. und wenn du mal gaaaanz reich bist, kannst Du mir ja hin und wieder Deinen Gärtner ausleihen, bitte!

    AntwortenLöschen
  3. Der Schal sieht wundervoll kuschlig aus.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Der Schal ist wunderschön geworden. Und ich finde es ganz besonders, dass du die Perlen mit eingestrickt hast. Sowas habe ich noch nie gesehen.
    Viele liebe Grüße schickt dir Emma

    AntwortenLöschen
  5. ...wie wahr! Schals kann man nie genug haben!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,

    der SchaL gefällt mir sehr und ich kann mir gut vorstellen, dass er auch sehr wärmend sit. Tolles "Fummel"-muster!

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen