Montag, 2. April 2012

Sockentier Häsin


Hallo ihr Lieben!

Auf einigen Blogs habe ich diese süßen Sockentiere gesehen
 und da ich ein wenig Zeit hatte, 
dachte ich mir, versuche ich auch mal so einen Hasen. 
In der Nachbarschaft ist Nachwuchs angekommen 
und die Geschwister sollen beim Babybesuch nicht leer ausgehen.
 Darum kaufte ich Socken und machte
 mich mal an die Arbeit. 
Entstanden ist eine Häsin in Rosa (Chloé, so heißt die Schwester des Babys, liebt Rosa).
Für den Bruder möchte ich auch noch etwas nähen, 
aber das wird sich ein bißchen in die Länge ziehen. 
Für die Häsin habe ich 3 Tage 
(mit Unterbrechung wegen: KOCHEN, PUTZEN, ARBEITEN,DUSCHEN  usw.) 
gebraucht. 
Deshalb darf die Häsin solange bei der Lieblingstochter im Zimmer bleiben.






Ich wünsche Euch einen schönen Wochenstart.

Liebevolle Grüße
Andrea









Kommentare:

  1. Oh wie süß ist das denn?! Tolle Idee!
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. HALLO ANDREA,
    SÜSSES MÜMMELTIER HAST DU DA ERSCHAFFEN,EIN ROSA MÄDCHENTRAUM.
    GRUSS SABINE

    AntwortenLöschen
  3. Oh, die ist sooo süß geworden!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  4. Süüüüüß!!!!! Deine Sockenhäsin ist ja niedlich - ich wette das Geschenk kommt super an!

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen