Sonntag, 8. Juli 2012

Gastgeschenk und Kuchen





Hallo ihr Lieben!


Heute zeige ich euch das Gastgeschenk und die Kuchen von der Hochzeit.
Ich habe Kekse in Form einer Hochzeitstorte gebacken und mit Namen versehen.
Dann habe ich die Kekse noch in Tüten gesteckt und mit einer weißen Schleife versehen.
Sie kamen gut an und gut schmecken tun sie auch noch.

Ganz schön wären die Kekse auch als Tischkarten oder für einen Kindergeburtstag.









Das war die Hochzeitstorte
Das Paar hatte sich etwas mit Beeren und etwas mit Creme gewünscht.
 




Diese Torte habe ich ja schon einmal hier gezeigt.





So jetzt habe ich euch genug Süßes gezeigt. 
Wenn ich die Bilder so sehe, bekomme ich Lust auf ein Stück Torte:))))

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag.

Liebevolle Grüße
Andrea


Kommentare:

  1. ...na, frag mich mal! Da steht einem ja das Wasser auf der Zunge....und kein Kuchen in Sicht :o(
    Sehr schön gemacht! Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,
    kann man Dich engagieren? Wenn bei uns mal einer heiraten sollte, wäre das toll ;-))
    Wünsche Dir nooch einen schönen Sonntag und ganz liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  3. Waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahnsinn liebe Andrea..
    ich finde diese Torte sooooooooooooooooooooooo schön.. bin richtig begeistert.. muß mir das alles nochmal anschaun.. toll.. kann man dich egagieren??
    ich drück dich und wünsche eine tolle Woche..
    gggggggggggggggggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  4. Einfach wunderbar! Die Keks-Idee ist sehr süß und die Torten...mhhhh!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Andrea,
    die Torte ist der Hammer!!! Für sowas bin ich leider nicht geboren :-((

    Tu mir einen Gefallen und schau doch mal kurz bei mir vorbei :-))))))!!!!!

    GGGGLG
    Domi

    AntwortenLöschen