Freitag, 8. Juni 2012

Wo bleibt nur die Zeit?

Hallo ihr Lieben!

Ich muss mich entschuldigen, dass es hier etwas ruhiger geworden.
 Aber irgendwie vergeht die Zeit im Moment so schnell, 
dass ich gar nicht mehr mit all meinen Sachen 
die ich noch machen möchte nachkomme. 
Heute, morgen und übermorgen habe ich mir vorgenommen
 mal mein ganzes Haus so richtig, richtig, richtig zu reinigen
 (das ist schon mal die Vorbereitung für die Hochzeit). 
Aber bevor ich mich in die Arbeit stürze
 backe ich noch schnell einen Käsekuchen 
denn meine Schwiegermutter hat heute Geburtstag,
da fahren wir zum Kaffeetrinken zu ihr
 und ich bringe den Kuchen mit. 

Jetzt aber erstmal ein paar Bilder aus unserem Garten.
 Meine Lieblingspfingstrose fängt jetzt langsam an zu blühen.
 Ganz offen sind die Blüten noch nicht.
 Schade. 
Und bei den Hortensien wagt sich eine einzelne Blüte im Blättermeer hervor.
 Das sieht so süß aus. 















Ich möchte mich auch mal ganz, ganz herzlich für die lieben Kommentare 
zu den Buchstaben und dem Kranz bedanken. 
Vielen, vielen Dank.
 Es macht so viel Spaß solche Sachen zu machen. 

Ich geh dann mal backen
und mich innerlich auf den Megaputz einstellen:))))

Liebevolle Grüße
Andrea

Ein HERZLICHES WILLKOMMEN auch an unsere neuen Leser.
Wir freuen uns, dass ihr uns gefunden habt und Euch unser Blog gefällt.
Habt noch viel Spaß beim Lesen.
 



Kommentare:

  1. Deine Hortensie sieht ja traumhaft aus und wie man sieht, entwickelt sich da ein wahres Blütenmeer! Viel Spaß beim Backen und Hausputz, das Wetter ist ja passend dafür (jedenfalls bei uns!).
    Liebe Grüße von Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Hallihallo, ja, das leidige Thema...Zeit...man hat immer zu wenig...
    Die Hortensie hat aber wirklich eine schöne Farbe, gefällt mir sehr gut. Niedlich, wie die erste Blüte scheu aus dem Strauch rausschaut, aber die anderen lauern schon...
    Wunderschön.
    Herzliche Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Herrliche Gartenfotos! Die Hortensie ist ja wirklich der Hammer und die Rose erst...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen